Casavita Kannenfeld

Betreuungsangebot

In der Casavita Kannenfeld finden zahlreiche Kurse und Programme statt, an denen freiwillig teilgenommen werden kann. Dazu gehören Einzelbetreuung sowie diverse Aktivitäten und Ausflüge:

  • Bewegung und Gymnastik (Turnen, Turnen mit Rollator)

  • Musik (Singen, Musizieren, Konzerte)

  • Alltagspraktische Aktivitäten (Kochen, Backen, Gartenpflege, Floristik)

  • Kreatives Gestalten (Malen, Werken, Handarbeiten, Dekorationen)

  • Biografiearbeit

  • Gedächtnistraining

  • Spielen (Gesellschaftsspiele, Lotto, Jassen, Bewegungsspiele)

  • Ausflüge, Spaziergänge (Zoo, Fasnacht, Baselbiet, Herbstmesse, Weihnachtsmarkt)

  • Filme

  • Festivitäten (Jahreszeitenfeste, Geburtstagsfeiern)

  • Generationen-überbrückende Angebote: „Alt und Jung zusammen“

  • Wohlfühlangebote: Basale Stimulation, Klangmassage, Aromatherapie

  • Palliative Care

Das Haus

Die Casavita Kannenfeld ist mit 66 hellen Einzel- und 3 Doppelzimmern im urbanen Kannenfeld-Quartier zuhause und sticht durch ihre moderne und frische Architektur ins Auge.

  • Kannenfeldpark, Rhein und Botanischer Garten in unmittelbarer Nähe

  • Weitläufige Gartenterrasse

  • Grosszügig konzipierte Aufenthaltsbereiche als Begegnungszonen

  • Helle Zimmer mit sonniger Loggia, eigener Dusche, Lavabo und Toilette

  • Restaurant Matisse im Parterre des Hauses

  • Kompetente und erfahrene Pflegefachpersonen

Neugierig geworden?

Wir stehen Ihnen jederzeit nach telefonischer Vereinbarung für eine persönliche Hausbesichtigung zur Verfügung.
Füllen Sie gleich das unten stehende Formular aus oder rufen Sie uns unter 061 560 62 00 an.
Wenn Sie Fragen haben – wir sind für Sie da und freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Kontaktformular